Diagnose

Behandlungsraum der Praxis für Naturheilkunde

Ganzheitliche Diagnostik, die den Körper und Seele berücksichtigt

Am Anfang jeder Behandlung steht die sog. Anamnese. Dies ist ein ausführliches, gemeinsames Gespräch, mit intensiver Beleuchtung der persönlichen Situation des Patienten. Die körperliche Untersuchung unter Berücksichtigung der Zungen- und Pulsdiagnose ist ein weiterer Schritt zur Diagnosefindung und damit notwendig für die Therapiewahl.
Daneben sehe ich die schulmedizinische Betrachtungsweise ebenfalls als Teil der Therapiewahl. Hier habe ich Zugriff auf moderne labortechnische Untersuchungen und Auswertungen.

Die Betrachtung des Ganzen aus beiden Perspektiven ist für die Wahl der richtigen Therapie von großer Bedeutung. Nur dann kann eine für den Patienten erfolgreiche Behandlung beginnen.





Hausbesuch von Heilpraktikerin Dragana Josic-Kimmig